X Liebe Gäste,

am Morgen des 31. Januar 2019 wurde in unser Gasthaus eingebrochen und ein Brand gelegt. Unglücklicherweise muss das komplette Gasthaus saniert werden, auch das Untergeschoss inklusive unserer Küche ist betroffen. Aufgrund eines Leitungswasserschadens, der unabhängig vom Brand aufgetreten ist und das Bauvorhaben verzögert, werden wir entgegen bisher getroffener Aussagen nicht mehr in diesem Jahr wiedereröffnen können.

Unsere Türen öffnen wir für Sie wieder im Februar 2020.


Die Zeit nutzen wir natürlich effektiv! Wir wälzen Kochbücher und experimentieren mit Rezepten, wir schütteln unentwegt den Cocktailmixer, besuchen Messen, reden mit Architekten und Einrichtern, Lieferanten und Partnern und feilen an unserem Konzept. Das gesamte Team vom Gasthaus Barthels Hof freut sich schon sehr darauf, Sie und Ihre Gäste Anfang kommenden Jahres bei uns willkommen heißen zu dürfen.

Bei Fragen und Anmerkungen können Sie uns jederzeit gerne via E-Mail (info@barthels-hof.de) kontaktieren

Mit freundlichen Grüßen

Familie Grahl und das gesamte Team vom Gasthaus Barthels Hof
Silvester - Fotogalerie

Silvester im Barthels Hof

Liebe Gäste,

vielen Dank für Ihr Interesse.

Am Morgen des 31. Januar 2019 wurde laut Polizeiangaben in unser Gasthaus eingebrochen und ein Brand gelegt. Wir haben Nachricht von unserem Bauleiter erhalten, dass wir aufgrund eines zusätzlichen Wasserschadens nicht wie gedacht wiedereröffnen können. Erste Stimmen wurden laut, dass dies erst im Januar geschehen könnte. Da wir nicht garantieren können, dass wir in 2019 wieder öffnen werden, haben wir uns dazu entschlossen weder Reservierungen für Weihnachten noch für Silvester anzunehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Wir würden uns sehr freuen, Sie zu einem späteren Anlass bei uns bewirten zu dürfen.

Bei Fragen und Anmerkungen können Sie uns jederzeit gerne via E-Mail an info@barthels-hof.de kontaktieren.
Mit besten Grüßen
Familie Grahl
und das gesamte Team vom Gasthaus Barthels Hof